17.05.2020 / Allgemein / /

17. Mai 2020: Erfolgreiche Wahlen in den Bezirks- und Gemeinderat der CVP Feusisberg Schindellegi

Bezirksratswahlen Bezirk Höfe: Eigentlich war die Wahl von Nicole Fritsche allseits erwartet worden und stellt damit keine Überraschung dar. Hingegen ist das gute Resultat sehr bemerkenswert und wird sie zusätzlich in ihren Aufgaben im neuen Amt beflügeln, wie sie selber als erste Reaktion am Sonntagnachmittag bemerkte. Welchem Ressort sie ab Juli vorstehen wird, ist noch nicht bekannt, doch freut sie sich zunächst einmal einfach über die erfolgreiche Wahl.

An dieser Stelle dankt sie allen Wählerinnen und Wählern im Bezirk für ihre abgegebene Stimme. Diesem Dank schliesst sich auch die CVP Feusisberg Schindellegi an und wünscht der überzeugend gewählten Nicole Fritsche in ihrem neuen Amt Erfolg, Freude und Befriedigung.

Gemeinderatswahlen Feusisberg: Etwas mehr Spannung herrschte bei der Nachfolgewahl für den nicht wieder antretenden GR Peter Kümmerli. Mit Lukas Bachmann stellte sich ein unabhängiger Kandidat zur Wahl und konnte für sich einen ansprechenden Teilerfolg verbuchen. Trotzdem genügte der Alleingang des Schindelleglers nicht zur Wahl und der CVP-Kandidat, Danilo Rosalen, konnte sich bei der Wählerschaft deutlich durchsetzen.

Danilo Rosalen zeigte sich hoch erfreut über seinen Erfolg und verspricht der Einwohnerschaft sein volles Engagement in der Gemeinde Feusisberg. Wegen der gegenwärtigen Restriktionen sind zwar keine direkten Auftritte möglich und alle Formen von Wahlfeiern sind abgesagt. Er dankt aber bei dieser Gelegenheit der Bevölkerung ganz herzlich für ihre Unterstützung.

Wahlen RPK Feusisberg: Die gleichzeitig anstehenden Wahlen in die RPK verliefen vergleichsweise ruhig, da keine Ersatzwahlen anstanden. Es freut die CVP Feusisberg Schindellegi besonders, dass sie weiterhin auf die Kompetenzen ihrer beiden Mitglieder Thomas Ruoss und Jeremias Mächler zählen darf und wünscht den beiden wiedergewählten Finanzspezialisten weiterhin viel Erfolg und Genugtuung im anspruchsvollen Amt der RPK.

Die CVP Feusisberg Schindellegi dankt allen Mitbewerberinnen und Mitbewerbern, die sich für die freiwerdenden Ämter zur Wahl stellten, gratuliert der neu gewählten Bezirksrätin Nicole Fritsche zur gewonnenen Wahl sowie den neu gewählten bzw. wiedergewählten GR in Feusisberg, Martin Wipfli, Dieter Göldi (neu Säckelmeister), Gabriela Schnelli, Corina Freimüller-Kälin (neu), Joris van het Reve und Danilo Rosalen (neu) sowie den wiedergewählten RPK-Mitgliedern Thomas Ruoss und Jeremias Mächler. Mögen sie sich im Rat mit ausgewogener Sachpolitik für die Anliegen der Einwohnerinnen und Einwohner einsetzen. Einen besonderen Dank richtet die CVP Ortspartei an alle Wählerinnen und Wähler für das Vertrauen, das sie den Kandidierenden und der CVP Feusisberg Schindellegi entgegengebracht haben. Merci!

Im Namen des Vorstandes
CVP Feusisberg Schindellegi